Abteilung
Unterwittighausen

 
 
Aktuelles
Geschrieben von: Oliver Meckel   

Im Sommer wird wieder geradelt

Wie man auch im Amtsblatt bereits lesen konnte, wird in den Sommerwochen wieder jeden Mittwoch ab 18:30 Uhr eine Radtour über Zimmern, Grünsfeld und Gerlachsheim nach Lauda unternommen. Wenn das Wetter weitestgehend mitspielt, begeben sich die Kameraden auf die ca. 30 km lange Tour. In Lauda wird sich mittels Eis für die Rückfahrt gestärkt. Je nach Geschwindigkeit und Rückenwind erreichen wir den Ortskern wieder gegen 20:30 Uhr. MIttlerweile haben wir auch regelmäßig Fahrrad-Begeisterte mit dabei, die nicht offiziell der Feuerwehr angehören, jeder der gerne mitfahren möchte ist daher herzlich eingeladen dazuzustoßen. Treffpunkt ist mittwochs gegen 18:30 Uhr an der Kirche in Unterwittighausen.

 

Wir würden uns freuen, weitere Interessierte zu dieser privat ausgerichteten Radtour begrüßen zu dürfen.

 
Geschrieben von: Oliver Meckel   

Übungsunterricht in Vilchband

Im Rahmen der monatlichen Übung der Abteilung Vilchband wurde durch Abteilungskommandant Matthias Max (Unterwittighausen) das Thema "Technische Hilfeleistung bei Verkehrsunfällen" geschult. Beginnend mit dem richtigen Abstellen des Einsatzfahrzeuges sowie der Absicherung der Einsatzstelle bis hin zum Einsatz der entsprechenden Rettungsgeräte beispielsweis Schere und Spreizer wurden alle Belange in Hinblick auf dieses Einsatzstichwort besprochen und erläutert. Da die angesprochenen Rettungsmittel nur auf dem in Unterwittighausen stationierten LF 8 verlastet sind, wurde dieses Fahrzeug zur Übung hinzugezogen, um ein abteilungsübergreifendes gleiches Verständnis auch für die Kameraden zu erzielen, die im Einsatzfall nicht mit diesem Fahrzeug ausrücken. Darüberhinaus taugte das LF 8 auch hervorragend als Tafel zur Darstellung der Schulungsskizzen.

 

 
Geschrieben von: Oliver Meckel   

Maibaumfest Unterwittighausen 2017


 

Etwas abweichend vom Kalender hatte die Freiwillige Feuerwehr Abteilung Unterwittighausen bereits am 29.4.2017 zum Maibaumfest geladen. Kurz vor 19:00 Uhr wurde mit dem Aufstellen des Baumes begonnen. Unter Begutachtung zahlreicher Zuschauer wurde in gewohnter Weise der geschmückte Baum an seinem Stammplatz aufgerichtet. Die Routiniers der Feuerwehr waren hierbei diesmal besonders gefordert, da der Stamm aus dem vorhergehenden Jahr genutzt wurde und für 2017 eine frische Spitze erhalten hatte. Dadurch ergab sich, dass sich die Gewichtsverteilung im Baum völlig verändert zeigte. Doch mit Fingerspitzengefühl und einem reichen Erfahrungsschatz gelang es, das Maibaumfest traditionsgemäß im wahrsten Sinne einzuläuten. Pünklich zum Glockenschlag stand der Baum sicher verkeilt und die Gäste und Feuerwehrkameraden konnten sich dem leiblichen Wohl des Festes widmen.

 

 

Ein reichhaltiges Angebot von Grillspezialitäten, über Kaffee und Kuchen, verschiedenen Getränken bis hin zu leckeren Drinks in der Bar konnte allen Geschmäckern etwas bieten. Aufrgund der doch recht kühlen Temperaturen wurde diesmal vielleicht mehr im aber trotzdem auch um das Gerätehaus wieder ausgelassen gefeiert.

 

 

Wir hoffen, dass alle Besucher wieder gut nach Hause gekommen sind. Wir bedanken uns für Ihr Kommen. Ebenso gilt unser Dank allen tatkräftigen Helfen innerhalb und ausserhalb der Abteilung. Wir hoffen, Sie im nächsten Jahr gesund und munter wieder begrüßen zu dürfen, Ihre Freiwillige Feuerwehr Abteilung Unterwittighausen.

 

Gott zur Ehr´, dem nächsten zur Wehr!

 
Geschrieben von: Oliver Meckel   

Übungstermine 2017

Für das Jahr 2017 stehen folgende Übungstermine an:

9. Januar: Themen der ersten Hilfe

13. Februar: Erweiterte Gerätekunde für Maschinisten, Atemschutzüberwachung

6. März: Löschangriff als Gruppe und Staffel gemäß FwDv 3 (der ursprüngliche Termin vom 13. März wurde um eine Woche vorverlegt)

10. April: Umgang mit Gefahrgut

8. Mai: Technische Hilfeleistung bei Verkehrsunfall, Organisation und Einsatzübung

12. Juni: Funkausbildung

10. Juli: Ausbildung am und mit dem Fahrzeug aus einer anderen Abteilung

14. August: Ortskunde Besonderheiten

4. September: Verschobene Übung der Gesamtwehr, Wasserförderung über lange Wegstrecke

9. Oktober: Löschangriff als Gruppe und Staffel gemäß FwDv 3

13. November: Funkausbildung

11. Dezember: Rechtsgrundlagen

 

Wir bitten, die Termine entsprechend vorzumerken. Wer Interesse hat, bei der Feuerwehr mitzumachen, ist herzlich eingeladen, an den Übungsterminen jeweils um 19:30 Uhr am Gerätehaus in Unterwittighausen vorbeizuschauen.

 


Copyright 2009 Freiwillige Feuerwehr Wittighausen